Mein Buch "An die Hand genommen - Erfolgreiche und motivierende Gymnastizierung vom Boden aus" ist 2015 erschienen. Hier bestellen

 


Download
Ein kleiner Blick in Buch
Handarbeit_Seiten_inkl_inhalt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Rezensionen

                                         Cavallo März 2016                                           Piaffe 18. Ausgabe

Zeitschriftenartikel

Download
"Wege zu mehr Verständnis im Sattel" - Handarbeit Teil 1 (Phryso Dezember 2013)
Handarbeit_AR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Download
"Longieren - Mehr als im Kreis laufen lassen" - Dressurausbildung Teil 2 (Phryso Februar 2014)
Longieren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
"Der Sattel - Equipment mit Schlüsselfunktion" Dressurausbildung - Teil 3 (Phryso April/2014)
DFZ_Kristina3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
"Schritt - die anspruchsvollste Gangart" Dressurausbildung - Teil 4 (Phryso Juni 2014)
DFZ_Dressurausbildung_Schritt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
Download
"Trab - Faszination und Herausforderung des Friesenpferdes" Dressurausbildung - Teil 5 (Phryso August 2014)
DFZ_Dessurausbildung-Trab-veröffentlicht
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB
Download
"Schulterherein - die Multifunktionsübung" Dressurausbildung - Teil 6 (Phryso Oktober 2014)
DFZ_Dressurausbildung6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB
Download
"Wenn der dritte Gang klemmt - Galopp beim Friesenpferd" Dressurausbildung - Teil 7 (Phryso Dezember 2014)
DFZ_GaloppNEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB
Download
"Rückwärtsrichten" Dressurausbildung - Teil 8 (Phryso April 2015)
DFZ_Dressurausbildung8.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Magisterarbeit

Download
Kritik im (Reit)Fachbuch - Wissenssoziologische Diskursanalyse zu Heuschmann und Karl (Magisterarbeit an der Universität Lüneburg 2009)
Beim Verfassen meiner Magisterarbeit (Studiengang Kulturwissenschaften) hatte ich großes Glück: Ich konnte alle Themen, die mich interessierten, miteinander verbinden: Die Bücher von Philippe Karl und Gerd Heuschmann, die mir persönlich viel bedeuteten. Beide boten inhaltlich viel Zündstoff für die Diskussion um die Entwicklung der Ausbildung, die in dieser Zeit statt fand (2006 wurde die Rollkur massiv medial diskutiert). Darüber hinaus konnte ich mein liebstes Medium, das Buch, insbesondere das Fachbuch, genauer unter die Lupe nehmen. Besonders dankbar war ich damals dafür, dass Eckart Meyners meine Arbeit als eine der letzten seiner universitären Karriere betreut hat.
Magisterarbeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB